Der Startschuss für die neue Umgebung bwCloud SCOPE ist gefallen!

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass wir mit der Einrichtung und Inbetriebnahme der neuen Hardware an allen vier bwCloud Betriebsstandorten fertig sind und das wir mit dem neuen Service bwCloud SCOPE starten. Das bedeutet: Ab jetzt werden Registrierungen für den Service bwCloud SCOPE von uns freigeschaltet. Wir danken allen Nutzerinnen und Nutzern für die aufgebrachte Geduld.

Wie kann ich mich für bwCloud SCOPE registrieren? → Erste Schritte

Bekomme ich von eine öffentliche IP?

Ja. Jeder Instanz, die ganz normal gestartet wird, wird eine öffentlich erreichbare IP zugeordnet.

IP, öffentlich, Anzahl, erreichbar, public

⇈ Hoch

Sind die IP-Bereiche in den Regionen unterschiedlich?

Ja. Jede Region hat (derzeit) unterschiedliche IP-Bereiche, aus denen die öffentlichen IPs vergeben werden.

Region, IP ranges, IP Bereiche

⇈ Hoch

Wie lange bleibt eine IP meiner Instanz zugeordnet?

Eine IP bleibt einer Instanz über die gesamte "Lebensdauer" zugeordnet. Das bedeutet, dass die Instanz auch angehalten werden kann, ohne das die IP neu vergeben wird. Erst wenn eine Instanz gelöscht wird ("terminiert"), wird nach einer gewissen Zeit die IP wieder freigegeben und einer anderen Instanz in der Region erneut zugeordnet.

IP Erreichbarkeit, Zuordnung, Dauer

⇈ Hoch

Vergibt die bwCloud auch Hostnamen?

Nein, derzeit werden keine Hostnamen vergeben. Es gibt zwar Überlegungen, generische Hostnamen einzuführen, aber bislang ist das noch keine offizielle Policy.

Hostnamen

⇈ Hoch

Kann ich eine Domain über bwCloud bekommen?

Nein, wir bieten kein Domainhosting an.

Domain, Hosting

⇈ Hoch

Kann ich eine Domain auf eine Instanz in der bwCloud (IP) verweisen?

Ja, das geht. Die Zuordnung einer IP zu einer Instanz ist persistent (dauerhaft), auch wenn die Instanz angehalten wird - daher kann der A-Record einer Domain auf diese IP verweisen.

Domain, Hosting, A Record, DNS

⇈ Hoch